zurück

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Seit gut zwanzig Jahren beschäftigt mich die Frage nach der Authentizität vor der Kamera.

Wann berührt es den Zuschauer? Wann ist es „echt“? Warum zieht es mich mal rein, warum lässt es mich mal kalt? Am Ende: Erzähle ich wirklich, was ich erzählen will?

Den Fragen, die sich mir während meiner Arbeit als Schauspieler vor der Kamera stellen, begegne ich auch als Fotograf. Mit der Zeit habe ich einige Mittel und Werkzeuge kennen gelernt, um diese Fragen zu beantworten und so können wir gemeinsam Bilder schaffen, die das erzählen, was wir wollen.

Neben den normalen „Personality-Bildern“ die Dich in Deiner Persönlichkeit zeigen, ist mir im Vorfeld eine intensive Auseinandersetzung mit den verschiedenen Typen in Dir wichtig. Die sogenannte Typisierung. Dabei helfe ich Dir Charaktere auszuarbeiten, die dann Bilder ergeben, mit denen die Caster und Agenten gut arbeiten können. Bilder, die Besetzungsassoziationen auslösen. Meiner Erfahrung nach ist das ein Prozess, der Dir auch im Allgemeinen gut hilft, Dir Klarheit darüber zu verschaffen, wo Du Dich im Markt positionieren kannst und willst.